Sebastiano Paù-Lessi

Ich bin in Faido geboren und in Giubiasco aufgewachsen. Nach dem Abschluss des Kantonalen Gymnasiums in Bellinzona besuchte ich die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Zürich, wo ich 2010 meinen Abschluss machte, mit Studienaufenthalten in Rotterdam in den Niederlanden (2007-2008) und in 2008 an der American University ofCairo.

Im Jahr 2008 arbeitete ich in der Anwaltskanzlei Sarwat Shahid in Kairo und forschte im Energiebereich an der Universität von Dundee, Schottland. Im Jahr 2010 arbeitete ich als Assistenzprofessor für Zivilrecht an der Universität Zürich und an der American University of Cairo.

Im Jahr 2011 kehrte ich ins Tessin zurück, wo ich meine Anwaltspraxis am Amtsgericht Locarno-Città begann, bevor ich in die Anwaltskanzlei Bär & Karrer SA eintrat, wo ich nach Erlangung meines Anwaltspatents im Juni 2013 weiterhin als Anwalt tätig war.

Von März 2014 bis Dezember 2016 arbeitete ich als Jurist im Finanz- und Wirtschaftsdepartement der Republik und des Kantons Tessin mit Schwerpunkt Energierecht, während ich von 2017 bis 2020 Leiter der Rechtsabteilung eines Unternehmens war, das in den Bereichen Werbung, Musik und Digital tätig ist. Während dieser Jahre arbeitete ich auch als Songwriter, was mich dazu führte, die Schweiz am Eurovision Song Contest 2014 zu vertreten.

Ich bin seit August 2020 als Anwalt im Studio Legale Mattei & Partners SA tätig und biete Rechtsberatung und Vertretung in privatrechtlichen Streitigkeiten, insbesondere in den Bereichen Obligationenrecht, Gesellschaftsrecht, IP und IT an. Ich habe auch ein starkes Interesse am Strafrecht und Verwaltungsrecht, insbesondere am Energierecht.

sebastiano.paulessi@studiomattei.ch


Mattei & Partners
Studio legale e notarile - via Dogana 2 - 6500 Bellinzona
Termini d’uso e Privacy Policy