Giuseppe Gianella

Nach dem Abitur im Jahr 2004 in Lugano, begann ich mein Studium an der rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Freiburg, wo ich 2007 meinen Bachelor of Law erhielt.

Später wechselte ich an die Universität Basel, wo ich im Jahr 2009 meinen Master of Law erhielt.

Nach dem Studium arbeitete ich im Rechtsdienst einer großen Versicherungsanstalt in Zürich und wechselte dann in den Kanton Tessin, wo ich meine Anwaltspraxis zunächst bei der Beschwerdeinstanz des Staatsrates (erste Instanz im Verwaltungsrecht), dann am Strafamtsgericht in Bellinzona und schließlich am Amtsgericht von Mendrisio Sud begann.

Seit Mai 2011 arbeite ich in einer wichtigen Anwaltskanzlei in Lugano. Im Anschluss an diese Praxiszeit erhielt ich das Patent als Rechtsanwalt.

Seit Anfang 2013 arbeite ich als Rechtsanwalt in der Anwaltskanzlei Mattei & Partners in Bellinzona und in der Zweigstelle Lugano.

Ich befasse mich hauptsächlich mit Strafrecht, Vertragsrecht, Handels- und Haftungsrecht sowie mit dem Zivilrecht im Allgemeinen.

Seit 2018 bin ich Partner des Studio Legale Mattei & Partners.

giuseppe.gianella@studiomattei.ch


Mattei & Partners
Studio legale e notarile - via Dogana 2 - 6500 Bellinzona
Termini d’uso e Privacy Policy